Bartgeier: Auswilderung ist ein Erfolg

Vor rund 100 Jahren ist er in den Schweizer Alpen augestorben. Seit 1991 versucht die Stiftung Pro Bartgeier, das Tier wieder zurück zu bringen und das erfolgreich. Vor sieben Jahren sind die ersten wilden Bartgeier geschlüpft. In diesem Jahr könnte es einen neuen Rekord geben.

Gutes Halbjahr für den Bartgeier
Bildlegende: Gutes Halbjahr für den Bartgeier ZVG

Weitere Themen:

  • Die St.Galler Kantonalbank übernimmt die Vadian Bank.
  • Die Hirschtuberkulose kommt immer näher an die Schweiz.

Moderation: Michael Breu