Bondo: Aufräumarbeiten dauern mehrere Jahre

Rund 300 Personen besuchten den Informationsabend zur Situation in Bondo. Eine Woche nach dem grossen Bergsturz ist klar: Die Aufräumarbeiten werden mehrere Jahre dauern, so die Behörden. Wann die Bewohner zurück in ihre Häuser können, ist ungewiss. Es wird mit weiteren Niedergängen gerechnet.

Bonde - eine Woche nach dem Bergsturz.
Bildlegende: Bonde - eine Woche nach dem Bergsturz. Keystone

Weitere Themen

Alkoholtestkäufe im Kanton St. Gallen: Gutes Zeugnis für Tankstellenshops.

Vorstoss im St. Galler Kantonsparlament: Amtszeitbeschränkung für Regierungs- und Kantonsratsmitglieder.

Moderation: Katrin Keller