Braucht St. Gallen eine Kulturdebatte?

Am Stadttheater St. Gallen scheiden sich die Geister: Weil das Gebäude in die Jahre gekommen ist, besteht Handlungsbedarf. Während die einen eine Renovation für 50 Millionen Franken befürworten, wollen andere einen Neubau. Nötig sei auch eine Kulturdebatte, heisst es bei der SVP.

Am Stadttheater St. Gallen spalten sich die Geister.
Bildlegende: Am Stadttheater St. Gallen spalten sich die Geister.

Weitere Themen:

  • Die St. Galler CVP hat viele Wahlniederlagen zu verkraften. Bis zu den eidgenössischen Wahlen soll sich das ändern.
  • Der Bündner Jagdinspektor Georg Brosi hat sich um Wölfe und Bären gekümmert. Nun geht er in Rente.

Moderation: Peter Schürmann, Redaktion: Beatrice Gmünder