Bündner Jäger dürfen Gäste mitbringen

Da Hirsche im Kanton Graubünden vermehrt Schäden anrichten, werden die Bündner Jagdvorschriften angepasst.

Zwei Jäger sehen durch ihre Ferngläser
Bildlegende: Bündner Jäger dürfen in Zukunft befreundete Jäger aus anderen Kantonen einladen, um ihr Jagdkontingent zu erreichen. Keystone

Weitere Themen

  • Umzugspläne von Stadler Rail werden konkreter.
  • Bezeichnung «Glarner Alpkäse» ist nun auch in der EU geschützt.
  • Ostschweizer Sterbehospiz startet 2018.
  • Restwassersanierung in Appenzell Ausserrhoden auf Kurs.

Moderation: Katrin Keller, Redaktion: Michael Breu