Canyoning-Unfall: Der Veranstalter nimmt Stellung

Nach dem tödlichen Canyoning-Unfall im Fallenbach bei Amden äussert sich einer der beiden Veranstalter. Man habe die Situation nicht unterschätzt, das Hochwasser sei ein Naturphänomen. Die Staatsanwaltschaft hat ein Strafverfahren eröffnet.

Weitere Themen:

  • Der neue Standort für das St. Galler Fischereizentrum ist umstritten.
  • Herbstserie «Ihre und meine Nachbarn»: Von Heimatverlust und Italianità.

Moderation: Lea Fürer, Redaktion: Pius Kessler