Chur: Die höchsten Preise für Marktstände

Der schweizerische Preisüberwacher hat untersucht, wie hoch die Platzmiete ist, den Marktfahrer in den verschiedenen Städten bezahlen müssen. Chur schwingt dabei obenaus. Hier zahlen die Marktfahrer über 32 Franken pro Laufmeter. In Bern sind es gerade 1 Franken und 30 Rappen.

Ein Stand am Markt
Bildlegende: In Chur sind die Standmieten am höchsten. Keystone

Weitere Themen:

  • Die Handballerinnen von LC Brühl-St.Gallen können den Schweizermeister-Titel nicht verteidigen.

Moderation: Michael Breu