Computer werden untersucht, Adressbücher verglichen

Nach der Attacke im fahrenden Zug im St. Galler Rheintal am Samstagachmittag ist das Motiv des mutmasslichen Täters nach wie vor unklar. Bei einer Hausdurchsuchung hat die Polizei Computer und Handy beschlagnahmt.

Die Tat wurde im Zug auf Video aufgezeichnet. Auch diese Bilder werden jetzt ausgewertet.
Bildlegende: Die Tat wurde im Zug auf Video aufgezeichnet. Auch diese Bilder werden jetzt ausgewertet. SRF

Weitere Themen:

  • Churer Stadtregierung zahlt sich mehr Lohn.
  • Über 100 Notrufe wegen starken Regenfällen in Chur.

Moderation: Sandra Schönenberger