Corviglia und Corvatsch halten an der Verbindungsbahn fest

Der Bund möchte keine neue Verbindung zweier Skigebiete im Oberengadin. Es sei ein zu grosser Eingriff in die geschützte Natur. Die Bergbahnen fordern nun, dass die Schutzbestimmungen gelockert werden.

Die Naturschutzbestimmungen im Oberengadin sollen gelockert werden.
Bildlegende: Die Naturschutzbestimmungen im Oberengadin sollen gelockert werden.

Weitere Themen:

  • Der Ausserrhoder Spitalverbund freut sich über Gewinn
  • Der Börsengang der TKB ist abgeschlossen, alle Partizipationsscheine sind verkauft.

Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Philipp Inauen