Das Problem an der Wurzel packen

Seit zehn Jahren werden im Kanton St. Gallen Neophyten bekämpft. Die Anstrengungen hätten bisher aber zu wenig bewirkt, teilt das Amt für Natur mit. Deshalb gibt es eine neue Strategie mit zwanzig Massnahmen, die in den nächsten acht Jahren umgesetzt werden sollen.

Goldruthe. Gelb blühende Rispen
Bildlegende: Der Kanton St.Gallen will seine Strategie gegen Neophyten verbessern. Key

Weitere Themen:

  • Amtsblatt verschwindet: Der Kanton St.Gallen will nur noch digital publizieren.
  • Niveaugruppen ermöglicht: Sek und Real im Kanton St.Gallen sollen durchlässiger werden.

Moderation: Selina Wiederkehr