Das Radarauge vom Weissfluhgipfel

Mit einem neuen Wetterradar ist es künftig möglich, Niederschläge in den Bergen gezielt zu registrieren und aus den Daten eine genauere Wetterprognose zu erarbeiten. Vor allem Winterfreunde werden daran Gefallen finden: Mit dem Wetterradar können Schneefälle erfasst werden.

Das Radarauge vom Weissfluhgipfel
Bildlegende: Das Radarauge vom Weissfluhgipfel MeteoSchweiz

Weitere Themen:

  • Evangelische Kirche: Toggenburger Kirchgemeinden fusionieren.
  • Gemeinde Herisau stellt positive Jahresrechnung vor - 1,5 Millionen Plus.

Moderation: Markus Wehrli