Den Ostschweizer Unternehmen macht der starke Franken zu schaffen

Gleich zwei Ostschweizer Unternehmen haben ihre Zahlen für das erste Halbjahr bekannt gegeben, die SFS Group und die Starrag. Beide Unternehmen kämpfen mit dem starken Franken.

Gebäude mit SFS Schriftzug
Bildlegende: Das Managment der SFS ist für die Zukunft des Unternehmens vorsichtig optimistisch. Keystone

Weitere Themen:

  • Ehemalige Biorender mit neuen Investoren
  • In Scuol wurde ein Auto vom Schlamm mitgerissen

Moderation: Pius Kessler