Der Piz Cengalo wird weiterhin überwacht

Die Situation im Bergell ist weiterhin angespannt. Experten rechnen mit weiteren Felsabbrüchen am Piz Cengalo.

Soldaten überwachen den Fels am Piz Cengalo
Bildlegende: Soldaten überwachen den Fels am Piz Cengalo Keystone

Weitere Themen:

  • Positive Bilanz am Weiheren OpenAir
  • Handball-Trainer Rolf Erdin von Fortitudo Gossau im Porträt.

Moderation: Michael Breu