Der Thurgauer Regierungsrat Bernhard Koch tritt zurück

Bernhard Koch, der derzeitige Regierungspräsident des Kantons Thurgau, tritt per Ende Mai 2014 zurück. Der CVP-Magistrat war während 14 Jahren Mitglied des Regierungsrates.

Bernhard Koch tritt zurück
Bildlegende: Bernhard Koch tritt zurück Keystone

Weitere Themen:

  • Die Wettbewerbskommission dehnt im Gebiet See-Gaster ihre Untersuchungen gegen Unternehmen im Strassen- und Tiefbau aus.
  • Die Arbeiten auf der Arosalinie dauern an. Nach dem Steinschlag ist erst die Hälfte wieder in Betrieb.

Moderation: Martina Brassel, Redaktion: Beatrice Gmünder