Deutlich weniger Neuzuzüger für Stadt St. Gallen

Nur gerade 69 Personen sind neu in die Stadt gezogen. Der Vergleich: In den letzten fünf Jahren waren es durchschnittlich zwischen 500 und 900 Personen. Über die Gründe rätselt die Stadt.

Stadt St. Gallen von oben
Bildlegende: Deutlich weniger Neuzuzüger für Stadt St. Gallen ZVG

Weitere Themen:

  • Planungsbeschwerden gegen Serletta Süd in St. Moritz
  • Grünes Licht für den Neubau des Landwirtschaftszentrums Salez
  • Neue Pläne für die Standseilbahn Iltios in Unterwasser

Moderation: Sabrina Lehmann, Redaktion: Michael Breu