Die CVP Thurgau gibt Wahlstrategie bekannt

Die CVP Thurgau entscheidet am 2. Dezember, wen sie in den Wahlkampf für den freien Regierungsrat schickt. Die Partei will sich jedoch auf einen Kandidaten oder eine Kandidatin konzentrieren, ein Zweierticket kommt nicht in Frage.

Die Thurgauer Parteien rüsten sich für die Wahlen
Bildlegende: Die Thurgauer Parteien rüsten sich für die Wahlen Keyston

Weitere Themen:

  • Mehr Nachtbusse rund um die Stadt St. Gallen
  • In Mittelbünden schliessen sich acht Gemeinden zu einem Schulverband zusammen.

Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Philipp Gemperle