Die digitale Uhr sorgt erneut für Aufregung

Die Anzeigetafel der St.Galler Verkehrsbetriebe verunstalte die digitale Lichtskulptur am Bahnhofkubus. Das kritisieren zwei Stadtparlamentarier. Sie wollen nun vom Stadtrat wissen, wie er die Situation beurteilt und ob er bereit ist, die Plazierung zu überdenken.

Die Lichtskulptur bekommt von der Anzeigetafel der VBSG Konkurrenz.
Bildlegende: Die Lichtskulptur bekommt von der Anzeigetafel der VBSG Konkurrenz. SRF

Weitere Themen:

  • Der zunehmende Strassenverkehr im Kanton St.Gallen führt in Spitzenzeiten zu Staus. Der Busverkehr ist davon direkt betroffen.
  • Der Bundesrat muss die Reorganisation der Forschungsanstalt Agroscope überdenken. Im Kanton Thurgau hofft man, dass der Standort Tänikon erhalten bleibt.

Moderation: Karin Kobler, Redaktion: Peter Schürmann