Die Glatt wird grün eingefärbt

Im Auftrag des St. Galler Amtes für Umwelt wird der Fluss mit Fluorescein markiert. Die grüne Farbe soll helfen, die Fliessgeschwindigkeit des Flusses zu bestimmen. Bei Öl- und Chemieunfällen ist es wichtig zu wissen, wie schnell die Glatt fliesst.

Grünes Wasser
Bildlegende: Mit dem grünen Wasser soll die Fliessgeschwindigkeit der Glatt bestimmt werden. ZVG

Weitere Themen:

  • Ostschweizer Kantone halten an Mammografie-Screening fest

Moderation: Markus Wehrli