Die Krux mit der EU-Flagge

Ein St. Galler SVP-Kantonsrat wollte erreichen, dass am Regierungsgebäude grundsätzlich nur noch die Schweizer und die St. Galler Flagge gehisst werden. Ausgelöst hatte die Anfrage eine EU-Flagge. Die Regierung weist das Begehren zurück: Es handle sich um ein Missverständnis.

Ist es nun die EU- oder doch die Europarat-Flagge?
Bildlegende: Ist es nun die EU- oder doch die Europarat-Flagge? Keystone

Weitere Themen

  • Die Glarner Regierung unterstützt mit 350'000 Franken verschiedene Projekte, z.B. die Sportbahnen Elm.
  • 200 von 750 Asylsuchenden im Kanton Graubünden sind untergetaucht.

Moderation: Lea Fürer