Die Raubkatze ist zurück

Der Luchs ist in der Nordostschweiz wieder heimisch. Dies ist ein Erfolg des Wiederansiedlungsprojekts Luno. Bestätigt wird dies durch ein Fotofallen-Monitoring. 15 selbständige Luchse und acht Jungtiere konnten nachgewiesen werden. Der Luchs fühlt sich in den Ostschweizer Kantonen wohl.

Ein Luchs schleicht durch den Wald.
Bildlegende: Der Luchs fühlt sich wohl in der Ostschweiz. Keystone

Weitere Themen:

  • Thurgau: Zwei Initiativen verlangen Schutz von Landwirtschaftsland
  • Weiterer Knatsch um das geplante Asylheim Amden