Die Stadt St. Gallen möchte sich nicht blockieren

Wegen dem neue Planungs- und Baugesetz des Kantons St. Gallen können ab Oktober für die nächsten Jahre keine Umzonungen mehr gemacht werden. Die Stadt St. Gallen führt deshalb noch vor Inkraftreten des neuen Gesetzes eine öffentliche Planauflage durch.

Bauen
Bildlegende: Die Stadt St. Gallen will Platz schaffen, dass sie sich auch in den nächsten Jahren weiterentwickeln kann. SRF/Andrea Huser

Weitere Themen

  • Die Grünliberalen Glarus wollen eine Wahlhilfe für junge Bürger.
  • Mit der interreligiösen Dialog- und Aktionswoche will der Kanton St. Gallen das gegenseitige Verständnis fördern.

Moderation: Pius Kessler, Redaktion: Martina Brassel