E-Voting wird in sechs Bündner Pilotgemeinden Realität

Im Kanton Graubünden sollen alle Stimmberechtigten ab 2020 elektronisch via Internet abstimmen und wählen können. 2016 sind erste Pilotversuche mit Inlandschweizer Stimmberechtigten in den Gemeinden Chur, Davos, Donat, Ilanz/Glion, Poschiavo und Safiental geplant.

E-Voting wird in sechs Bündner Pilotgemeinden Realität
Bildlegende: E-Voting wird in sechs Bündner Pilotgemeinden Realität SRF

Weitere Themen:

  • Die Stadt St.Gallen will die Ombudsstelle wegsparen.
  • Schriftsteller Thomas Hürlimann gibt sein Werk ins Schweizerische Literaturarchiv.

Moderation: Sandra Schönenberger, Redaktion: Stefanie Hablützel