Ein grosser Schritt für eine neue Sportanlage in Appenzell

Die Bezirke Appenzell, Schwende und Rüte, der Kanton Appenzell Innerrhoden und die Carl Sutter-Stiftung haben sich gefunden. Ein neuer Baurechtsvertrag soll die Liegenschaft «Schaies» frei machen für eine neue Sportanlage. Die Bezirksgemeinden müssen Anfang Mai noch darüber befinden.

Grundstück Schaies
Bildlegende: Irgendwann vielleicht ein Platz für die Sportanlagen ZVG

Weitere Themen:

  • Teilerfolg für Bündner Bauer, der seine Schafe nicht impfen wollte
  • Die Kirschessigfliege setzte auch den Thurgauer Beeren zu

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Philipp Inauen