Ein Quartier auf Abwegen

Die Grenze zwischen den Gemeinden Wittenbach und St. Gallen verläuft durch das Quartier Bruggwald am Rand von St. Gallen. Nur: Die Bewohner, die zu Wittenbach gehören, fühlen sich als Städter. Nun proben sie den Aufstand: Die Grenze soll verschoben werden, damit sie auch wirkliche St. Galler sind.

Bruggwaldquartier in Wittenbach
Bildlegende: Das Bruggwaldquartier will zu St. Gallen gehören. SRF Beatrice Gmünder

Weitere Themen:

  • Das Bundespatentgericht in St. Gallen: Jung, aber gewichtig
  • St. Gallen mit neuem Gesetz für Religionsgemeinschaften
  • Kanton Graubünden: Avers mit neuer Lawinensprenganlage

Moderation: Selina Wiederkehr, Redaktion: Martina Brassel