Electrolux in Schwanden schliesst definitiv

Electrolux schliesst den Betrieb in Schwanden im Kanton Glarus bis Ende 2015. Einen neuen Eigentümer zu finden, sei nicht realistisch und zu teuer, so das Unternehmen. Electrolux und der Kanton Glarus bilden eine Task Force zur Re-Industrialisierung des Standortes.

Electrolux Standort in Schwanden schliesst
Bildlegende: Betroffen sind 120 Vollzeitstellen. Keystone

Weitere Themen:

  • Ostschweizer Kantonalbanken verkaufen Anteile an Swisscanto
  • Der Kanton Thurgau richtet eine Whistleblower-Stelle ein
  • Bilanz der Ausserrhoder Hochjagd
  • Mehr Mikroplastik im Bodensee als in anderen grossen Schweizer Seen

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Stefanie Hablützel