Eltern von todkranken Kindern erhalten Unterstützung

Der Hospizdienst Thurgau und die Stiftung Pro Pallium unterstützen Eltern von todkranken Kindern. Diese Art von Unterstützung ist in den Kantonen St. Gallen und Thurgau ein Novum.

Der Hospizdienst Thurgau und die Stiftung Pro Pallium unterstützen Eltern bei der Pflege von todkranken Kindern zuhause.
Bildlegende: Der Hospizdienst Thurgau und die Stiftung Pro Pallium unterstützen Eltern bei der Pflege von todkranken Kindern zuhause. Symbolbild Keystone

Weitere Themen:

  • Leichenfund in Flawil gibt Rätsel auf.
  • Gemeindefusionen sind im Kanton St. Gallen politisch gewünscht und werden auch finanziell unterstützt. Haben sich die bisherigen ausgezahlt?
  • Die Polizei soll über die Grenzen hinweg besser zusammenarbeiten. Auf dem Bodensee ist dies bereits der Fall.

Moderation: Maria Lorenzetti, Redaktion: Beatrice Gmünder