Entschädigungs-Debakel vorerst vom Tisch

Offen gelegt, transparent, geklärt. Die Ausserrhoder Parteien sehen vorerst keinen Handlungsbedarf im Fall rund um den Verwaltungsrat des Spitalverbundes. Sie sind mit dem Bericht der Regierung und des Verwaltungsrates zufrieden. Die Rolle von Ruth Metzler müsse aber noch angeschaut werden.

in Lightbox öffnen. Bildlegende: Die Rolle von Ruth Metzler müsse angeschaut werden, so die SVP. Sie übernimmt vorübergehend das Präsidium.
Bildlegende: in Lightbox öffnen. Bildlegende: Die Rolle von Ruth Metzler müsse angeschaut werden, so die SVP. Sie übernimmt vorübergehend das Präsidium. Keystone

Weitere Themen:

  • Unternehmer Edgar Oehler kauft kompettes STI-Paket
  • Die Bündner Südtäler leiden unter vielen Einbrüchen. Ein Delegation stellten der Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf Forderungen.

Moderation: Beatrice Gmünder