Erste Erkenntnisse nach dem Canyoning-Unglück in Amden

Nach dem tödlichen Unfall bei einer Canyoning-Tour in Amden laufen die Untersuchungen auf Hochtouren. Die Gruppen waren mit zwei unterschiedlichen Anbietern im Fallenbach unterwegs. Die Gruppen wurden vom Hochwasser überrascht.

  • Im Kanton Graubünden sind die Logiernächte im August um über 8 Prozent gesunken.
  • Die Arbeitslosenzahlen in den Ostschweizer Kantonen steigen teilwiese, liegen aber immer noch unter dem schweizerischen Durchschnitt.

Moderation: Lea Fürer, Redaktion: Pius Kessler