Feiern - am Berg und in der Arena

Die Kantone St.Gallen, Graubünden und Glarus feiern über die Pfingsttage die Aufnahme der Glarner Hauptüberschiebung ins UNESCO Welterbe. Bundesrat Moritz Leuenberger rief in seiner Festansprache in Flims (GR) dazu auf, der Erde Sorge zu tragen.

Ein Welterbe verpflichte, öffne aber auch die Augen für die Natur.

 

Weitere Themen

Eine Feier ganz anderer Art erlebt die Stadt St.Gallen: Rund 20'000 Leute feiern den Wiederaufstieg des FCSG in die höchste Spielklasse. Die Feier wird in der AFG-Arena abgehalten, die Polizei ist aber auch gerüstet, sollten die Fans die Innenstadt überrollen.

Eine jüngere Frau aus dem Kanton St.Gallen ist an Schweinegrippe erkrankt. Kantonsarzt Markus Betschart erklärte heute Samstag auf Anfrage, dass es der Frau den Umständen entsprechend gut ginge. Es sei eine leichte Grippe. Die Frau ist zu Hause isoliert. Weitere Personen stehen ebenfalls unter Beobachtung und warten auf die Resultate der Untersuchung.

Moderation: Pius Kessler