Fischereiverbot wegen Gift in der Spöl

Nachdem hochgiftiges PCB in den Bündner Fluss Spöl gelangt ist, versuchen die Behörden den schädlichen Stoff aus der Umwelt zu entfernen. Eine erste Massnahme ist ein Fischereiverbot.

Petition für Spital Heiden eingereicht
Bildlegende: 12000 Personen haben die Petition für das Spital Heiden unterschrieben. SRF

Weitere Themen:

  • Unterstützung von den Nachbarn: auch viele St.Galler haben die Petition für das Spital Heiden unterschrieben.
  • Sorgen in Oberegg AI: Ein Leistungsabbau am Spital Heiden könnte die Exklave besonders treffen.
  • Abschusszahlen Kanton St. Gallen: Die Jäger haben im letzten Jahr weniger Rehe geschossen.

Moderation: Rebecca Dütschler, Redaktion: Jonathan Fisch