Fit für die Zukunft

Fünf St. Galler Spitäler sollen umfassend saniert und mit Neubauten erweitert werden. Vorgesehen ist laut St. Galler Regierung auch der Neubau des Ostschweizer Kinderspitals. Spitalschliessungen sind keine vorgesehen. Das schlägt der St. Galler Regierungsrat vor.

930 Millionen für St. Galler Spitäler
Bildlegende: 930 Millionen für St. Galler Spitäler SRF

Weitere Themen:

  • Im Asbest-Prozess hat das Obergericht Glarus als zweite Instanz einen Entscheid des Kantonsgerichts gestützt und eine Klage abgewiesen.
  • Andreas Caminada bleibt der beste Ostschweizer Koch. Er wurde mit 19 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnet.

Autor/in: Michael Breu, Moderation: Philipp Gemperle, Redaktion: Maria Lorenzetti