Fluglärm-Streit: Noch keine Antworten

Der Bundesrat hat die Botschaft zum Fluglärm-Staatsvertrag mit Deutschland verabschiedet. Die Frage, welche Kantone wie viel Fluglärm ertragen müssen, liess der Bundesrat offen. Die Thurgauer Regierung ist enttäuscht.

Im Fluglärm-Streit gibt es immer noch offene Fragen.
Bildlegende: Im Fluglärm-Streit gibt es immer noch offene Fragen. Keystone

Weitere Themen:

  • Gosser Rat des Kantons Thurgau erklärt Koran-Initiative für ungültig
  • Glarner Gemeinden stehen finanziell auf wackligen Beinen
  • Ostschweizer kaufen fleissig Weihnachtsgeschenke

Moderation: Thomas Zuberbühler, Redaktion: Beatrice Gmünder