Frustrierte Lehrer, frustrierter Bildungsdirektor

Die Lehrerinnen und Lehrer der Volksschule im Kanton St. Gallen kommen doch nicht in den Genuss einer Pensenreduktion: Der Kantonsrat trat am Montag gar nicht auf eine Zusatzvorlage der Regierung und auf Vorschläge der vorberatenden Kommission ein.

Weitere Themen

  • Die Firma AFG in Arbon warnt vor Stellenabbau in ihrer Kühltechnik-Sparte
  • Die Ausserrhoder Regierung muss Ortsbild-Schutzzonen überprüfen
  • Die St. Galler SP schickt wieder das Duo Blumer/Huber in den 2. Wahlgang für den Stadtrat

 

Moderation: Lea Fürer