Fünf neue Lehrstühle geplant

Die Universität St. Gallen baut ihre Forschungsabteilung aus. Bis 2019 werden fünf neue Lehrstühle eingerichtet, die sich ausschliesslich um die Digitalisierung kümmern sollen. Mit diesem Ausbau wolle sich die Universität St. Gallen besser auf dem internationalen Markt behaupten.

Neue Lehrstühle
Bildlegende: Geforscht wird mit digitalen Daten, mit Spuren die man mit jedem Klick im Internet hinterlässt. Keystone

Weitere Themen

  • Abacus hält an Klage fest
  • SVP kündigt Referendum gegen die Sanierung des Theater St. Gallens an
  • Kulturschaffende fordern Untersuchung rund um die Personalien des Bündner Kunstmuseums
  • Stadtrat von Rapperswil-Jona legt Eishallen-Projekt auf Eis

Moderation: Andrea Huser