Gemeinderat Amden will kein Canyoning-Verbot

Die Gemeinde Amden am Walensee will das Canyoning nicht verbieten. Dies hat der Gemeinderat am Montagabend entschieden. Am 7. Oktober waren eine Teilnehmerin und ein Tour- Guide beim Canyoning in der Fallenbach-Schlucht bei Amden tödlich verunglückt.

Weitere Themen

  • HIV-Welle in der Region St. Gallen hat abgenommen
  • Berghaus Girlen wird erneut zur Asylunterkunft - 2 weitere Standorte sind im Gespräch

Moderation: Lea Fürer