Geschäftsleitung der Glarner SVP bleibt ihrem Kurs treu

Die Geschäftsleitung der Glarner SVP will nichts von einem allfälligen Austritt der Kantonalpartei aus der SVP Schweiz wissen. Dies hat sie an der gestrigen Sitzung deutlich beschlossen.

Über den definitiven Kurs bezüglich der Kontroverse um Bundesrätin Widmer-Schlumpf und die Bündner Kantonalpartei entscheiden die Delegierten Mitte Mai.

Und weiter in dieser Sendung:

Die St. Galler Regierung will eine Lichtinstallation auf dem Dach des neuen Fussballstadions mit Geld aus dem Lotteriefonds unterstützen.

In der Ostschweiz begann heute die Fussball-Olympiade für geistig Behinderte, die Special Olympics. 

Moderation: Tanja Millius