Gesucht: Wolf M75

Der Wolfsrüde M75 ist in den beiden Kantonen Graubünden und Tessin zum Abschuss freigegeben. Dies könnte aber schwierig werden: M75 hat am 2. März im zürcherischen Laufen-Uhwiesen ein Schaf gerissen. Dies haben DNA-Proben ergeben. Im Kanton Zürich ist im Moment kein Abschuss geplant.

Nahaufnahme Wolf
Bildlegende: Der Wolf M75 hat in der Schweiz schon verschiedene Tiere gerissen. Keystone

Weitere Themen

  • In Appenzell Ausserrhoden sollen auch Leute ohne Wohnsitz in einer Gemeinde dort in ein Amt gewählt werden können.
  • Französisch-Unterricht im Kanton St. Gallen auf gutem Weg.
  • Sägereiareal in Domat/Ems: Abbruch beginnt nächste Woche.

Moderation: Markus Wehrli, Redaktion: Jonathan Fisch