Glarner Buslinien werden noch nicht gestrichen

Die Glarner Regierung wollte einige Buslinien einstellen. Der Landrat, das Kantonsparlament, hat am Mittwoch nun entschieden, dass die Regierung die Massnahmen nochmals überdenken soll.

Noch werden im Kanton Glarus keine Buslinien gestrichen.
Bildlegende: Noch werden im Kanton Glarus keine Buslinien gestrichen. Keystone

Weitere Themen:

  • Bühler macht 2017 mehr Umsatz
  • Zur Rose wächst weiter
  • TG: Geplante Sparmassnahmen im Bildungsbereich geben zu reden

Moderation: Sascha Zürcher, Redaktion: Michael Breu