Glarner Hauptüberschiebung: Mit neuem Namen Weltnaturerbe werden

Die Glarner Hauptüberschiebung soll Welt-Naturerbe werden. Eine überarbeitete Kandidatur wurde kürzlich eingereicht. Ein neuer Name soll nun zusätzlich helfen.

Und weiter in dieser Sendung:

Seit heute gibt es in der Ostschweiz ein neues Einkaufsparadies -  unter dem neuen Fussballstadion im Westen der Stadt St. Gallen. Wer kommt auf die Kosten, wer weniger und was bietet das neue Zentrum.

Beiträge

  • Ringelspitz

    Neuer Name für Unesco-Kandidatur

    Die Glarner Hauptüberschiebung soll Unesco-Welterbe werden. Ende Februar wurden die letzten Dokumente für die Kandidatur eingereicht - mit einem neuen Namen.

    Fabienne Frei

  • St. Galler Elmar Mäder gibt Kommando im Vatikan ab

    Der St. Galler Jurist Elmar Mäder tritt im August als Kommandant der Schweizer Garde zurück. Nach zehn Jahren im Dienste der Garde will er in der Schweiz etwas Neues anfangen.

    Tobias Fischer

  • Grösstes Einkaufszentrum der Ostschweiz eröffnet

    Die rund 50 Geschäfte im neuen Fussballstadion des FC St. Gallen haben heute ihre Türen geöffnet. In der Shopping-Arena werden täglich bis zu 14'000 Besucherinnen und Besucher erwartet. Die ersten von ihnen zeigten sich begeistert.

    Tobias Fischer

Moderation: Tanja Millius, Redaktion: Maria Lorenzetti