Glarner Verwaltungsgericht lässt Linth-Gegner abblitzen

Nachdem die Gegner der Linth-Sanierung mit ihrer Beschwerde bereits im Kanton St. Gallen vor dem Verwaltungsgericht abgewiesen wurden, sind die Beschwerdeführer nun auch im Kanton Glarus abgeblitzt.

Weitere Themen:

Im Kanton Graubünden will Splügen in Hotel-Betten investieren. Der Ski-und Ausflugsort im Bündner Rheinwald will endlich weg vom Tagestourismus kommen.

Moderation: Sascha Zürcher