Glarner Verwaltungsgericht stützt Regierung

Nach dem Streit zwischen der Regierung und dem Verwaltungsrat der «Glarnersach» musste sich das Verwaltungsgericht damit auseinandersetzen. Ein ehemaliges Mitglied des Verwaltungsrats machte Beschwerde gegen die die Abwahl. Auf die Beschwerde wurde nicht eingegangen.

Das Glarner Verwaltungsgericht befasste sich mit dem Streit zwischen der Regierung und der Gebäudeversicherung.
Bildlegende: Das Glarner Verwaltungsgericht befasste sich mit dem Streit zwischen der Regierung und der Gebäudeversicherung. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Einsprachen gegen Erweiterung des Asylzentrums in Amden
  • Nach Nadine Zumkehr tritt mit Isabelle Forrer eine weitere Schweizer Beachvolleyball-Grösse zurück

Moderation: Annina Mathis, Redaktion: Martina Brassel