Glarus will Häftlinge aus anderen Ostschweizer Kantonen aufnehmen

Das kantonale Gefängnis in Glarus ist alt und muss saniert oder neu gebaut werden. Ein solcher Neubau würde sich eher lohnen, wenn Glarus auch Häftlinge aus anderen Kantone aufnehmen würde. Dies wird momentan geprüft.

Der Kanton Glarus will sein Gefängnis sanieren - oder ein neues bauen.
Bildlegende: Der Kanton Glarus will sein Gefängnis sanieren - oder ein neues bauen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Bündner Gemeinden ersuchen Gelder vom Kanton bevor der neue Finanzausgleich in Kraft tritt
  • Kamine auf ehemaligem Fabrikgelände in Horn TG gesprengt