Gossau: Bessere Rechnung dank Sparmassnahmen

Entgegen den Erwartungen schliesst die Rechnung der Stadt Gossau beinahe ausgeglichen. Budgetiert war ein Minus von knapp drei Millionen Franken, nun beträgt es 250'000 Franken. Grund ist insbesondere ein harter Sparkurs.

Der Stadtkern von Gossau nach dem Strassenfest.
Bildlegende: Der Stadtkern von Gossau nach dem Strassenfest. zvg

Weitere Themen:

  • Der Churer Bischof Vitus Huonder schweigt weiterhin zur Demonstration gegen ihn am Wochenende.
  • Die Bewohner von Hundwil und Schönengrund AR können ihre Identitätskarten bald nicht mehr in ihren Gemeinden machen. Ab Herbst müssen sie ins Passbüro nach Herisau.

Moderation: Beatrice Gmünder, Redaktion: Philipp Gemperle