Grenzgänger in der Ostschweiz sind verunsichert

Das Ja zur Masseneinwanderungsinitiative gibt zu reden: Die Initiative hat auch Auswirkungen auf die Grenzgänger. Diese fürchten nun um künftige Jobmöglichkeiten in der Schweiz. Die Politik ist besorgt. Die Reaktionen.Konsterniert sind auch die Touristiker im Tourismusort Klosters. Eine Reportage.

Grenzgänger sind besorgt um künftige Arbeitsplätze.
Bildlegende: Zollübergang St. Margrethen im Kanton St. Gallen Keystone

 Weitere Themen:

  • Ab Mai regiert die Glarner Regierung ohne SP-Vertretung: Was das für die Politik bedeutet.
  • Neues Wasserkraftwerk oberhalb von Walenstadt: Die St. Galler Regierung hat die Bewilligungen erteilt.

Moderation: Philipp Inauen, Redaktion: Maria Lorenzetti