Hartes Leben im Kinderheim Steig

Der historische Bericht über das frühere Kinderheim «Steig» in Appenzell mache betroffen, so die heutige Innerrhoder Regierung. Sie entschuldigt sich bei Betroffenen und leistet einen Beitrag von 200'000 Franken an einen Solidaritätsfonds.

Der Bericht beleuchtet die Jahre 1945-1984
Bildlegende: Der Bericht beleuchtet die Jahre 1945-1984 SRF

Weitere Themen:

  • Bündner Regierung wehrt sich gegen tiefere Wasserzinsen
  • Arbonia will Condecta verkaufen.

Moderation: Peter Schürmann, Redaktion: Michael Breu