Haus in der Gefahrenzone wird abgebrochen

Ein Hang in Rieden bei Gommiswald im Kanton St. Gallen ist nach einem Unwetter instabil. Nun muss ein Haus weg.

Zwei Holzhäuser am Hang.
Bildlegende: Das Haus in Rieden wird abgebrochen. srf

Weitere Themen

  • Wenn Stempeluhren anders ticken
  • Ein Sitz im Bankrat der TKB bleibt Freitag
  • Die Lakers vor dem Showdown

Moderation: Maria Lorenzetti