Heisser Wahlfrühling in Glarus

Am 4. März 2018 finden in Glarus die Gesamterneuerungswahlen statt. Es geht um den freien Sitz nach dem Rücktritt von BDP-Regierungsrat Röbi Marti. Die Linke bläst zum Angriff und fordert die BDP heraus.

Glarner Regierungszimmer
Bildlegende: Um den freien Sitz in der Regierung wird gekämpft. Keystone

Weitere Themen:

  • EKT Thurgau auf Partnersuche in Schaffhausen
  • Arbonale: Mit Klangskulpturen zur Ruhe finden
  • Fall Hefenhofen: Thurgauer Regierung gesteht Fehler ein

Moderation: Rebecca Dütschler, Redaktion: Philipp Gemperle