Hinweise auf Beziehungsdelikt in Zizers

Verschiedene Hinweise deuten darauf hin, dass die Geiselnahme in einem Bordell in Zizers Folge eines Beziehungsdelikts war. Die genaueren Abklärungen laufen derzeit noch. Die Geiselnahme konnte von der Polizei unblutig beendet werden.

Die Polizei hat das Bordell mit dem Geiselnehmer umstellt.
Bildlegende: Die Polizei hat das Bordell mit dem Geiselnehmer umstellt. Keystone

Weitere Themen:

  • Im Kanton Thurgau sollen Eltern, die ihre Kinder selber betreuen, einen Steuerabzug geltend machen können.
  • Laut dem Thurgauer Bildungsbericht finden immer mehr jugendliche Schulabgänger eine Anschlusslösung.

Moderation: Maria Lorenzetti, Redaktion: Beatrice Gmünder