Horn: Beachsoccerplatz wird zum Volleyballfeld

Nach dem Beachsoccer-Event am Wochenende hat die Gemeinde kurzfristig entschieden, einen Teil des Sandes an Ort und Stelle zu belassen. Es soll ein provisorische Beachvolleyballfeld entstehen.

Die Fussballerinnen gehen, der Sand bleibt: Neu soll darauf Volleyball gespielt werden.
Bildlegende: Die Fussballerinnen gehen, der Sand bleibt: Neu soll darauf Volleyball gespielt werden. ZVG

Weitere Themen:

  • Tödlicher Verkehrsunfall in Urnäsch
  • Porträt Heinz Soltermann ein Schiedsrichter mit Leib und Seele

Moderation: Philipp Inauen