Horrorunfall im Rheintal gibt weiterhin Rätsel auf

Nach entsprechenden Aufrufen der Polizei haben sich verschiedene Automobilisten gemeldet, die im Rheintal am Donnerstagmorgen einen 56jährigen überfahren haben könnten. 

  • Der Kanton Appenzell Innerrhoden schreibt in den kommenden Jahren rote Zahlen
  • Sämtliche Ostschweizer Kantone spüren die Krise - Steuererhöhungen sind aber fast überall tabu

Moderation: Thomas Zuberbühler, Redaktion: Thomas Weingart