Im Thurgau gewinnt die SVP einmal mehr

Im Thurgauer Parlament kommt die SVP neu auf 51 Sitze. Die SP verliert massiv.

Weitere Themen:

In Glarus ist für die Ersatzwahl in den Regierungsrat ein zweiter Wahlgang nötig. Und in Dingenhart TG lösen zeuselnde Kinder einen Feuerwehr-Grosseinsatz aus.

Moderation: Fabienne Frei, Redaktion: Fabienne Frei